Veranstaltungen im März

08.03. ROTKÄPPCHEN- ein Puppenspiel über die Liebe, den Tod und das Knochengerüst
In einer freien, überraschenden Adaption des bekannten Märchens (für Erwachsene)  erwartet die Gäste ein vergnüglicher Abend mit Puppen, Blumen, Akkordion und Gesang.
Der Schwaaner Kulturförderverein lädt alle Frauen und ihre Begleitung am Dienstag, 8. März, 19.00 Uhr, in das Kunstmuseum Schwaan ein.
Wegen der Auflagen zur Eindämmung der Covid- Pandemie stehe nur begrenzt Plätze zur Verfügung. Der Zutritt erfolgt nach den dann geltenden Regelungen.

Karten zum Preis von 15.- € sind im Vorverkauf erhältlich bei
Uhren & Schmuck Langner
(Tel. 03844- 813927) und im Kunstmuseum (Tel. 03844- 891794).

11.03. Frauentagveranstaltung mit fröhlicher Unterhaltung bei Kaffee und Kuchen | 14:00 Uhr | Mehrgenerationenhaus | Campus/Mehrgenerationenhaus | Schillerstraße 1a | mit Anmeldung

Schützenzunft zu Schwaan 1870 e. V.

16.03. Schießtraining | 15:30 – 17:30 Uhr | Schießplatz hinter dem Kulturhaus Lindenbruch

Voraussetzungen
  • Teilnahme ab 18 !
  • Eine vorherige, telefonische Anmeldung ist zwingend erforderlich.
  • Ohne Vorlage eines gültigen Personalausweises wird die Teilnahme am Schießen abgelehnt
  • Die Erfüllung der jeweiligen gesetzlichen Forderungen bzgl. der pandemischen Lage ist vor einer Teilnahme am Training nachzuweisen.
Ansprechpartner sind

Schießleiter: Burkhardt Bröcker  0176 22517138

Trainer:        Wilfried Strube         0172 9156460